AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Zuletzt geändert: 2017.11.23

Identität des Verkäufers:

ECOLAM

Adresse Rauschwalder Str. 41, 02826 Görlitz

Telefonnummer +49 35817925495

E-mail Adresse shop@ecolam.de

 

  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestimmen die allgemeinen Regeln und Grundsätze sowie die Art und Weise des Verkaufs, der von ECOLAM  über den Internet-Shop http://ecolam.de  betrieben wird.

1.1        Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf der Webseite dauernd in einer Weise bereitgestellt, dass die Benutzer sie durch Drucken oder Speichern auf einem Speichermedium wiedergeben und aufzeichnen können.

1.2        Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen  gelten sowohl für das vorliegende Geschäft, als auch für alle künftigen Geschäftsfälle.

1.3        Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich und schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

1.4        In den durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht geregelten Angelegenheiten finden die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) Ausfertigungsdatum 18.08.1896 Anwendung.

 

  1. NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE

2.1        Der Benutzer kann die Webseite-Dienstleistungen über ein registriertes Konto oder ohne eine solche Registrierung in Anspruch nehmen. Die Inanspruchnahme bestimmter Webseite-Dienstleistungen ist nur nach der Kontoeinrichtung möglich.

2.2        Die Registrierung des Kontos ist freiwillig und kostenlos.

2.3        Der Benutzer kann lediglich ein Konto auf der Webseite haben.

2.4        Der Benutzer ist jederzeit berechtigt, das Konto zu löschen.

2.5        Der Benutzer übernimmt jegliche Haftung für Schäden, die durch die Bereitstellung von Daten, die den Zugriff auf das Konto ermöglichen, an Dritte verursacht werden.

2.6        Der ECOLAM verkauft nicht an Minderjährige, wenn der Benutzer nicht über 18 Jahre  ist, ist die Beteiligung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten notwendig.

 

  1. BESTELLPROZESS

3.1        Ihre Bestellung stellt ein Angebot an ECOLAM zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung an Webseite aufgeben, schicken wir Ihnen eine Nachricht , die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

3.2        Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail bestätigen.

3.3        Es gibt keinen Mindestbestellwert.

3.4        Ungeachtet Ihres Widerrufsrechts nach Ziffer 7 können Sie Ihre Bestellung für ein Produkt vor Zusendung der zugehörigen Versandbestätigung jederzeit kostenfrei stornieren.

3.5        Die Vertragssprache ist Deutsch.

3.6        Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung über das Online-Warenkorbsystem  können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden.

 

  1. PREISE UND ZAHLUNGSFORMEN

4.1        Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer.

4.2        Der Warenpreis gilt zuzüglich Versandkosten innerhalb Deutschlands (deutsche Inseln ausgeschlossen) Auf Anfrage liefen wir in andere EU-Länder.

4.3        Der zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Preis ist endgültig und bindend für den Benutzer.

4.4        Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten: Überweisung, PayPal und Nachnahme

 

  1. LIEFERUNG

5.1        Lieferungen erfolgen einzig an Lieferadressen in Deutschland. Auf Anfrage auch in andere EU-Länder.

5.2        Der ECOLAM liefert innerhalb von 3 bis 10 Werktagen.

5.3        Die Lieferzeit und Lieferkosten hängen von der ausgewählten Art der Zustellung, die dem Kunden bei der Wahl der Art der Lieferung angezeigt werden.

5.4        Wird nach der Auftragsbestätigung festgestellt, dass die Lieferung nicht vollständig erfüllt werden kann, da einzelne Produkte kurzfristig nicht an Lager sind, teilen wir dem Kunden schriftlich einen neuen Liefertermin mit.

5.5        Falls der Hersteller das bestellte Produkt vom Verkauf zurückzieht, dann informieren wir möglichst schnell (zum Beispiel innerhalb von einer Woche) darüber und erstatten dem Kunden das Geld zurück.

 

  1. EIGENTUMSVORBEHALT

6.1        Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters.

 

  1. WIDERRUFSRECHT FUR VERBRAUCHER

7.1        Wenn Sie Verbraucher sind, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

7.2        Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

7.3        Der Verbraucher hat das gesetzliche Rücktrittsrecht vom Fernabsatzvertrag des Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Abholung der Warensendung.

7.4        Gemäß der Montageanleitung darf die Schutzfolie (im Fall der Badewannen und Duschwannen) erst nach der Montage entfernt werden.

7.5        Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Bitte richten Sie Ihren Widerruf an die E-Mail-Adresse: shop@ecolam.de . Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

7.6        Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

7.7        Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

7.8        Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen erfüllt. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

7.9        Die Erstattung erfolgt nach der gleichen Methode der Zahlung, die der Verbraucher verwendete.

 

  1. HAFTUNG

8.1        Der Verkäufer haftet für die Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages. Im Falle von Verträgen, die mit den Kunden als Unternehmer abgeschlossen werden, haftet er jedoch nur bei vorsätzlicher Schädigung und in den Grenzen des vom Kunden als Unternehmer tatsächlich erlittenen Schadens.

Der ECOLAM trägt keine Haftung für Schäden, die aus unrichtigem Einbau gemäß der Einbauanleitung resultieren und vor allem trägt keine Kosten für Beschädigungen der Elemente, die den Zugang zum Produkt unmöglich machen (z.B. Fliesenbeläge oder andere Stoffe, die zum Einbau des Produkts eingesetzt wurden) und keine Kosten für die Wiederherstellung dieser Elemente nach der Garantiereparatur.

 

  1. SALVATORISCHE KLAUSEL

9.1        Sollten einzelne Bestimmungen der Geschäftsordnung aufgrund einer rechtskräftigen gerichtlichen Entscheidung für ungültig erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft.

 

  1. RECHT

10.1     Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

 

  1. ALTERNATIVE STREITBEILEGUNG

11.1     Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

 

  1. ÄNDERUNGEN

12.1     Der ECOLAM ist berechtigt, die Geschäftsordnung zu ändern. Die Information über die Änderung der Geschäftsordnung wird auf der Startseite der Webseite erscheinen und innerhalb von 14 Tagen nach der Bereitstellung der Inhalte der geänderten Geschäftsordnung auf der Webseite für die Benutzer wirksam. Alle Tätigkeiten, die vor dem Inkrafttreten der Änderungen auf der Webseite vorgenommen werden, werden auf der Grundlage der bisher geltenden Geschäftsordnung geregelt. Die weitere Nutzung der Webseite setzt die Annahme der in der Geschäftsordnung vorgenommenen Änderungen vor, und die Verweigerung der Annahme der neuen Geschäftsordnung führt zur Auflösung des Vertrags und Beendigung der Nutzung der Webseite.

 

  1. ANLAGE

13.1     Ein integraler Bestandteil der Geschäftsordnung ist Anlage Nr. 1 Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag und Anlage.

 

Datenschutz

1.          Personenbezogener Daten

1.1        Der ECOLAM  ist nach dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verantwortlich für die Verarbeitung und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten.

1.2        Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

1.3        Wir erheben Daten beim Anbahnen, beim Abschluss, beim Abwickeln und beim Rückabwickeln eines Kaufvertrages. Diese Daten werden von uns erhoben, gespeichert und verarbeitet.

1.4        Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

1.5        Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

1.6        Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen.

 

  1. Cookies

2.1        Wir verwenden an verschiedenen Stellen unserer Website sogenannte „Cookies“.

2.2        Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser auf der Festplatte des Computers gespeichert werden.

2.3        Wir verwenden Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und dadurch unsere Websites entsprechend optimal zu gestalten und unser Angebot für Sie zu verbessern.

2.4        Der Benutzer ist nicht verpflichtet, die Cookies zu akzeptieren, um die Webseite zu nutzen, aber die Einschränkung der Verwendung der Cookies kann einige auf den Internetseiten der Webseite vorhandenen Funktionalitäten beeinflussen.

2.5        Der Benutzer hat jederzeit die Möglichkeit, die auf seinem Computer gespeicherten Cookies zu entfernen.

2.6        Die Cookies werden verwendet, um den Inhalt der Internetseiten der Webseite an die Präferenzen des Benutzers anzupassen und die Nutzung der Internetseiten zu optimieren; Statistiken zu erstellen, die verstehen helfen, wie die Webseite-Benutzer die Internetseiten nutzen; die Sitzung des Webseite-Benutzers aufrechtzuerhalten.

2.7        Die von der Webseite verwendeten Cookies werden in einer Weise genutzt, dass sie keinem Benutzer zugewiesen werden können.

 

  1. Datensicherheit

3.1        Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unseren Mitarbeiter sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

3.2        Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

 

  1. Auskunfts- und Widerrufsrecht

4.1        Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

4.2        Sollten Sie sich später dafür entscheiden, unsere Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit über unser Kontaktformular Ihre Einwilligung der jeweiligen Serviceleistung sowie die Verwendung Ihrer Daten zu allgemeinen Werbe- und Marktforschungszwecke widersprechen.

4.3        Wenn Sie von Ihrem Auskunfts- und/oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen bzw. sonstige Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: shop@ecola.de

 

  1. Aktualisierung und Änderung

5.1        Teile der Datenschutzerklärung können von uns geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unsere Angebote nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neuesten Stand zu sein.

Anlage Nr. 1 Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag:

nach oben
Shop im Ansichtsmodus
Zeige Vollversion der Seite.
Sklep internetowy od home.pl